STÄDTISCHE MEISTERSCHULE
FÜR DAS GOLD- UND SILBERSCHMIEDEHANDWERK
  1. Medaille Lena Niggl 1. Preis
  2. Anstecknadel Lena Niggl 1. Preis
  3. Medaille Und Anstecknadel Marielena Louzil, Anerkennung
  4. Medaille Julius Schubart, Anerkennung
  5. Medaille/Mobile Jasmin Raum-Holder
  6. Anstecknadel Jasmin Raum-Holder
  7. Medaille Ludwig Kostelecky
  8. Anstecknadel Ludwig Kostelecky
  9. Medaille und Anstecknadel Gabriel Utzerath

Startseite

 
Aktuelles:
 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Tag der offenen Werkstätten

in unserem Haus: Luisenstraße 9-11 in München, ganz in der Nähe des Münchener Hauptbahnhofs, am Samstag den 26. Januar 2019, von 10 -16 Uhr.

Beim diesjährigen Klassenwettbewerb hat Lena Niggl den 1. Preis erhalten,

eine Belobigung erhielten Marielena Louzil und Julius Schubart.

Das Thema der Gold- und Silberschmiede lautete "Ehrenmedaille für die Verdienste um die Münchner Volkskultur" und war ausgeschrieben und unterstützt vom Kulturreferat in München.

 

Die Arbeiten werden auf unserem Stand der Inhorgenta, Messezentrum München Riem, Halle C2 vom 22. -25. Februar 2019 präsentiert.

Weiter präsentieren wir uns gemeinsam mit unserem Schulverbund, des Stein- und Holzbildhauerhandwerks auf der IHM 2019 mit einem lebenden Stand.

 

 

 

 

 

Anlagen im PDF-Format: